cybersecurity lbbw businessxchange

LBBW Business-XChange

Chefsache Cybersecurity

Hackerangriffe stehen im deutschen Ranking der wichtigsten Geschäftsrisiken mittlerweile auf Platz zwei. Umso wichtiger, Cybersecurity auf die strategische Unternehmensagenda zu setzen und zur Chefsache zu machen. Gemeinsam mit dem Gastgeber Landesbank Baden-Württemberg/Baden-Württembergische Bank und der Wissensfabrik Unternehmen für Deutschland e.V. begrüßten wir Unternehmer zum exklusiven, digitalen LBBW BusinessXChange Cybersecurity. Die Aufzeichnungen aller Vorträge sowie weitere hilfreiche Informationen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Aufzeichnungen der Vorträge

"Meet the Experts" Sessions

Die beiden "Meet the Experts" Diskussionsrunden vertiefen die Themen "Wirkungsvoll gegen Payment Fraud" und "Chancen und Risiken der Cloud". Mit welchen Maßnahmen schützen Sie Ihr Unternehmen wirkungsvoll vor Identitätsbetrug? Wie sollten Sie im Schadensfall vorgehen? Hören Sie aktuelle Erkenntnisse zu Cloud- und Portal-Nutzung sowie Chancen und Risiken. Was sollten Sie beachten, um Daten und Prozesse in die Cloud zu bringen?

cybersecurity lbbw businessxchange session1

Wirkungsvoll gegen Payment Fraud

Dies diskutieren Michael Stiera (LBBW), Markus Hertlein (XignSys) und Peter Rosendahl (All for One Group).

cybersecurity lbbw businessxchange session2

Chancen & Risiken der Cloud

Moderatorin Lilian Knobel (Wissensfabrik) diskutiert mit Lutz Gantert (LBBW) und Lorenz Gobel (Sunato).

IT Security Assessment

Die umfassende IT-Sicherheitsanalyse: Untersuchen Sie systematisch alle Aspekte Ihrer IT-Security. Auf dieser Basis identifizieren Sie den wichtigsten Handlungsbedarf und entwickeln eine Roadmap – über organisatorische, prozessuale und technologische Maßnahmen hinweg.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder möchten die Cybersecurity Ihres Unternehmens steigern? Sprechen Sie mich gern an.

peter_rosendahl_2316x1054
Peter Rosendahl Director Sales
  • T:
  • M:

Hilfreiche weiterführende Informationen

Übersicht möglicher Schutzmaßnahmen vor einem Ransomware-Angriff - zusammengestellt vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Das BSI und ProPK geben IT-Sicherheitstipps in Form einer Checkliste zu Schadsoftware.

Die Zentrale Ansprechstelle Cybercrime (ZAC) ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, um IT-Sicherheitsvorfälle entgegenzunehmen und zeitnah polizeiliche Erstmaßnahmen zu veranlassen. ZAC Dienststellen gibt es bundesweit, hier ist der Kontakt für Baden-Württemberg.

Die Allianz für Cyber-Sicherheit veröffentlicht einen Leitfaden zur Durchführung von Cyber-Sicherheits-Checks in der Office IT.

Das National Institute of Standards and Technology (NIST), eine US-Behörde, stellt eine Linksammlung zur Verfügung.